Das Kollaborativ
Das Kollaborativ erforscht, erprobt und vermittelt Methoden des gemeinsamen Arbeitens in der Stoffentwicklung für eine neue Generation europäischer Filmschaffender.
Das langfristig angelegte Projekt besteht aus einzelnen Workshops, in denen Gruppen von Filmschaffenden, insbesondere aus den Bereichen Drehbuch und Producing, verschiedenen kollaborative Methoden einsetzen und reflektieren.
Forschungsgrundlage und Basis für das Programm ist nicht nur der US Writers‘ Room, sondern auch experimentelle Ansätze, wie die Ensemble-Arbeit im Performance Theater, Strukturen aus dem Design Thinking und agiler Teamworking Methoden.
Ziel ist der Aufbau eines Methodenkatalogs, der Effizienz und Kreativität in allen Stufen der Stoffentwicklung fördert und sich dabei an den besonderen Anforderungen des europäischen Kulturraumes und den hier vorherrschenden Arbeitsweisen, Ausbildungen und Selbstverständnissen der Filmschaffenden orientiert.
Anmelden*
Danke!
*Mit dem Klick auf "Anmelden" bestätige ich, dass ich mich zum Newsletter zu DAS KOLLABORATIV anmelden möchte. 
Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung